Kerndämmung Lilienthal Einblasdämmung

Möchten Sie an Ihrem Haus in Lilienthal eine nachträgliche Kerndämmung im zweischaligen Mauerwerk durchführen lassen?

Kerndaemmung Lilienthal Einblasdaemmung
Kerndaemmung Lilienthal Einblasdaemmung

Unser Tipp: Lassen Sie Ihr Haus nur von einem professionell geschulten und autorisierten Einblasdämmfachbetrieb dämmen. Mit unserem bundesweiten Netzwerk an zertifizierten Partnerbetrieben können wir Ihnen gerne den richtigen Fachbetrieb empfehlen.

In der Regel dauert eine Kerndämmung an einem durchschnittlichen Einfamilienhaus nur 1 Tag. Das Gebäude kann ohne weitere Störung der Objektnutzer von außen gedämmt werden. Dazu werden kleine Löcher in die Außenschale des Sichtmauerwerks gebohrt. Unsere ECOFIBRE Premium Kerndämmung wird anschließend mit Schläuchen und Düsen in die Hohlschicht des Mauerwerks gepustet. Nach Abschluss der Kerndämmarbeiten werden die Bohrlöcher fachgerecht mit farblich angepasstem Mörtel verschlossen. Das schöne Sichtmauerwerk behält weiterhin seine ursprüngliche Optik und wird nicht durch Dämmplatten verändert.

Die Kosten betragen im Vergleich zu einer Dämmung mit einem Wärmedämmverbundsystem lediglich einen Bruchteil, so dass sich diese Dämmmaßnahme bereits innerhalb weniger Jahre durch die Heizkosteneinsparung zurückzahlt. Eine Steigerung des Wohnkomforts spüren Sie dagegen bereits nach einem Tag. Die Wände Ihres Hauses sind deutlich wärmer und damit einhergehende Zuglufterscheinungen (durch vorher kalte Wände) werden reduziert.

Benötigen Sie eine Beratung? Wir helfen Ihnen gerne weiter. Rufen Sie uns einfach an oder senden Sie uns eine E-mail. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

kontakt_startseite_unten

 

Kerndämmung mit EPS-Kügelchen bei dünner Hohlschicht

Kerndämmung EPS
EPS Kerndämmung (Styrodämm033)

Bei dünnen Hohlschichten unter 5cm empfehlen wir den rieselfähigen Kerndämmstoff Styrodämm 033. Die Kerndämmung lässt sich sehr leicht bei dünnen Hohlschichten einbauen. Unsere professionellen zertifizierten Fachbetriebe dichten Ihr Haus vorher gründlich ab, so dass der Kerndämmstoff nachträglich nicht herausrieseln kann.

Zusätzlich kann die Kerndämmung mit Dampfwerkzeugen bzw. mittels einer Benetzung bereits beim Einbau verklebt werden. Ein Herausrieseln ist dann nicht mehr möglich.

Weitere Informationen zum Produkt finden Sie auch auf http://www.ecofibre.de/einblasdaemmung/produkte/styrodaemm-033 Falls Sie Fragen haben oder einen professionellen Fachbetrieb in Niedersachsen suchen, beraten wir Sie gerne.

Kerndämmung Hildesheim

Kerndämmung Hildesheim
Kerndämmung Hildesheim

Zweischalige Mauerwerke finden sich auch in Hildesheim. Diese Bauart ist ideal für eine nachträgliche Kerndämmung mit nicht brennbarer Steinwolle. Das ECOFIBRE Einblasdämmsystem bietet eine hervorragende Möglichkeit um die vorhandene Luftschicht thermisch aufzuwerten. Hierbei wird ein Kerndämmstoff aus Steinwolle in das doppelschalige Mauerwerk eingeblasen.

Es sind nur wenige kleine Öffnungen notwendig um das Kerndämmmaterial in die Hohlschicht einzubringen. Nach dem Einblasen werden die Einbringöffnungen wieder fachmännisch mit frablich angepasstem Mörtel verschlossen. Die Optik des ursprünglichen Mauerwerks bleibt erhalten.

Möchten Sie auch die schöne ursprüngliche Optik Ihrer Fassade erhalten und trotzdem energetisch sanieren? Wir haben die Lösung und empfehlen Ihnen gerne für die Ausführung einen professionellen Fachbetrieb für Einblasdämmung in Ihrer Region. Senden Sie uns eine E-mail oder rufen Sie uns einfach an. Wir beraten Sie gerne.

kontakt_startseite_unten

 

Mineralwolle Kerndämmung Lehrte

Kerndämmung Mauerwerk Lehrte
Kerndämmung Mauerwerk Lehrte

Mineralwolle ist ein nicht brennbarer Kerndämmstoff. Dieser Einblasdämmstoff kann nachträglich mit Luftdruck in zweischalige Außenwände eingeblasen werden. In Lehrte eignet sich die Gebäudetypologie hervorragend für die nachträgliche Kerndämmung mit ECOFIBRE Einblasdämmung.

Sind Sie an einer Kerndämmung in Lehrte interessiert? Wir verfügen über ein bundesweites Netzwerk an professionellen Kerndämmfachbetrieben und empfehlen Ihnen gerne den nächstgelegenen Partner in Ihrer Region. Senden Sie uns eine E-mail oder rufen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Einblasdämmung Hannover

Kerndämmung Mineralwolle Hannover
Kerndämmung Mineralwolle Hannover

Als Spezialisten für Einblasdämmung und nachträgliche Kerndämmung im Einblasverfahren können  wir Ihnen eine spezielle Dämmtechnik anbieten, die es ermöglicht nachträglich Mineralwolle als Kerndämmung in doppelschaliges Mauerwerk einzubauen. Der Einbau dauert bei einem Einfamilienhaus in der Regel nur einen Tag. Durch die Dämmung der Wände  spüren Sie innerhalb kürzester Zeit eine Steigerung Ihres Wohnkomforts. Kalte und feuchte Wände, die ständige Zugerscheinungen verursachen, werden durch eine nachträgliche Kerndämmung mit ECOFIBRE Mineralwolle erheblich reduziert.

Sind Sie auf der Suche nach einem professionellen Fachbetrieb für Einblasdämmung in Hannover, Lehrte, Salzgitter oder Goslar? Wir empfehlen Ihnen gerne einen unserer Profipartner aus Ihrer Region. Senden Sie uns eine E-mail oder rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne.

 

kontakt_startseite_unten

Flachdach dämmen Niedersachsen

Flachdach dämmen Niedersachsen
Flachdach dämmen Niedersachsen

Sie haben ein Gebäude mit Flachdach und dieses soll nachträglich gedämmt werden? Wir haben die Lösung. Mit unserem ECOFIBRE Einblasdämmsystem können die Hohlräume in Flachdächern kostengünstig und schnell nachträglich gedämmt werden.

Möchten Sie gerne weitere Informationen zum Thema Einblasdämmung erhalten? Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-mail. Wir beraten Sie gerne.

 

kontakt_startseite_unten

Niedersachsen Dachboden dämmen

Dachboden Einblasdämmung Niedersachsen
Dachboden Einblasdämmung Niedersachsen

Wollen Sie Ihren Dachboden nachträglich dämmen lassen? Mit unserem Einblasdämmsystem kann Ihr Dachboden innerhalb weniger Tage vollständig gedämmt werden. Hierbei kann die Dachbodendämmung sowohl begehbar als auch nicht begehbar ausgeführt werden.

Schauen Sie auch auf http://www.ecofibre.de/hohlraumdaemmung/holzbalkendecke-daemmen

Für weitere Infos zum Thema Einblasdämmung rufen Sie uns gerne an oder senden Sie uns eine E-mail. Wir beraten Sie gerne.

kontakt_startseite_unten

 

Niedersachsen Kerndämmung Einfamilienhaus

Niedersachsen Kerndämmung Einfamilienhaus
Niedersachsen Kerndämmung Einfamilienhaus

Möchten Sie Ihr Einfamilienhaus in Niedersachsen nachträglich im Einblasverfahren kerndämmen lassen? Rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne und empfehlen Ihnen einen professionellen Einblasdämmfachbetrieb aus unserem bundesweiten Netzwerk an zertifizierten Partnerbetrieben. Ihr Vorteil: Wir suchen den nächstgelegenen Partnerbetrieb für Sie aus. Damit sparen Sie unnötig hohe Anfahrtskosten und erhalten eine Beratung von erfahrenen Dämmprofis.

Weitere Informationen zum Thema Einblasdämmung finden Sie auch auf http://www.ecofibre.de/einblasdaemmung

kontakt_startseite_unten

Einblasdämmstoffe Niedersachsen

ECOFIBRE Einblasdämmstoffe
ECOFIBRE Einblasdämmstoffe

Wir liefern Ihnen (Fachbetrieb) gerne die optimalen Einblasdämmstoffe für Ihren jeweiligen Anwendungsbereich. Egal ob Kerndämmung für doppelschaliges Mauerwerk oder Zwischendeckendämmung oder Dämmung für Ihren Dachboden. Wir verfügen über ein breites Sortiment an unterschiedlichen Einblasdämmstoffen aus diversen Rohstoffen für verschiedene Anwendungsbereiche. Bei uns erhalten Sie qualitativ hochwertige Premium-Einblasdämmstoffe für Einfamilienhäuser als auch für gewerbliche Objekte.

Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-mail. Wir beraten Sie gerne.

kontakt_startseite_unten

Niedersachsen Einblasdämmung

Kerndämmung 2-schaliges Mauerwerk Mehrfamilienhaus
Kerndämmung 2-schaliges Mauerwerk Mehrfamilienhaus Mineralwolle

Die Gebäudetypologie in Niedersachsen ist ideal für eine nachträgliche Einblasdämmung geeignet. Diese kann als Kerndämmung im Einblasverfahren in doppelschalige Mauerwerke sowie auch als Einblasdämmung in Hohlräume von Decken, Holzrahmenbauwänden oder Dachschrägen ausgeführt werden.

Als Einblasdämmstoffe können im Mauerwerk zum Beispiel Mineralwolle (Steinwolle) oder EPS Kerndämmungen eingesetzt werden. Im Decken und Dachbereich sollte aus Brandschutzgründen ein nicht brennbarer Einblasdämmstoff, wie z.B. Steinwolle, eingebaut werden.

kontakt_startseite_unten